die neuen Kurstermine

Frühlingskurs MSC 

donnerstag 19.00h bis 21.30h

dieser Kurs findet live online statt

Beginn        5.Mai 2022
2.Abend   12.Mai
3.Abend   19.Mai
4.Abend   26.Mai
5.Abend     2.Juni
Retreat     25.Juni 10.bis 14.Uhr
6.Abend   30.Juni
7.Abend      7.Juli
8.Abend   14.Juli

Sommerkurs MSC

freitags 19.15h bis 21.45h

dieser Kurs findet als Präsenzkurs statt
 

Beginn      17.Juni 2022
2.Abend   24.Juni
3.Abend     1.Juli
4.Abend     8.Juli
5.Abend   15.Juli
Retreat     23.Juli  10.bis 14.Uhr
6.Abend   29.Juli
7.Abend     5.August
8.Abend  12.August


Tod und Sterben.... wie gehen Sie mit diesen Themen um?

6 Abende um innezuhalten und diesen Fragen achtsam zu begegnen

freitags  19.15h bis 21.30h

Beginn       28.Oktober 2022
2. Abend      4.November
3. Abend    11.November

4. Abend    18.November

5. Abend    25.November
6. Abend      2.Dezember

Ein MSC-Kurs besteht aus Meditationen, kurzen Vorträgen, Selbsterfahrungsübungen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zuhause.

MSC besteht aus 8 Sitzungen
je 2 ½ Stunden (donnerstags) abends, incl. Pause
und einem 4-stündigen Retreat  samstags 10 bis 14 Uhr.   
Auch im Online Modus hat sich dieses Format bewährt!


Die Kurs-Gebühr beträgt 320€.
Bei Fragen dazu, können Sie mich gerne ansprechen.

Präsenz-Kurse finden statt in Müllheim, im Yogazentrum Markgräflerland, Mauchenerstrasse 5, im 1.Stock.
Das Zentrum liegt in der Nähe des Bahnhofs und bietet  Parkmöglichkeiten direkt am Haus.
--Einen Abstand von 1,50m einzuhalten, ist im Raum gut möglich--
Präsenzkurs Bitte bei mir erfragen!

Die Themen der einzelnen Abende in Folge:

1. Achtsames Selbstmitgefühl entdecken

2. Achtsamkeit & Selbstmitgefühl 

3. Die Praxis der liebevollen Güte und des Mitgefühls   

4. Die eigene mitfühlende Stimme entdecken 
5. Innig leben

Nach dem 5.Kurstermin findet das Retreat statt, überwiegend schweigend. Es werden die bislang erlernten Kernmeditationen, sowie neue ergänzende Übungen angeleitet.

6. Umgang mit schwierigen Gefühlen

7. Herausfordernde Beziehungen erforschen 

8. Unser Leben umarmen

Der Kurs ist so konzipiert, dass an den ersten fünf Abenden
zunächst Ressourcen aufgebaut werden, um sich dann auch schwierigeren Gefühlen, wie Scham und Wut in Beziehungen zuwenden zu können. 

Es sind keine Vorerfahrungen mit Achtsamkeit oder Meditation notwendig, um am MSC-Kurs teilzunehmen. 

Normale psychische Stabilität wird vorrausgesetzt!

Forschungsbefunde zeigen, dass mehr Selbstmitgefühl mit deutlich mehr emotionalem Wohlbefinden einhergeht und mit weniger Angst, Depression und Stress. Es führt zu einer gesünderen Lebensweise und zufriedenstellenderen Beziehungen. 


Kostenlos ist ein 20 minütiges telefonisches Vorgespräch.